HomeVent Bedienung

So können Sie Ihre Komfortlüftung kinderleicht steuern.

Simple Handhabung, umfangreicher Nutzen und schickes aussehen - das sind die Hoval HomeVent Bediengeräte.

TopTronic E RaumbedienModul comfort plus

TopTronicE_Raumbedienmodul_schwarz_comfort_Wetter_v3_sRGB

Macht ihr Leben einfacher.

Wollen Sie mehr als Ihren Frischluftkomfort steuern? – TopTronic E Raumbedienmodul comfort plus macht‘s möglich. Steuern Sie alle Ihre Hoval-Produkte – egal ob Heizkessel, Wärmepumpe, Speichern oder Solarsysteme – mit ihrem Komfortlüftungsbediengerät. Schlichtweg einfach und trotzdem extrem Leistungsfähig. Entscheiden Sie selber, welche Informationen Ihnen am wichtigsten sind. Diese werden immer aktuell am Startbildschirm angezeigt. Ausser der aktuellen Luftqualität in- aber auch ausserhalb Ihres Hauses (mit Option Luftqualitäts-Sensor VOC) kann Ihnen dieses Bediengerät sogar das Wetter voraussagen. Das TopTronic E Raumbedienmodul comfort plus ist in weiss sowohl schwarz erhältlich.

Design Bediengerät BG03

HomeVent Bediengeraet_Unterputz

Komfort per Fingerdruck.

Mit dem Touchscreen-Bediengerät bestimmten Sie einfach Ihr individuelles Programm. Durch Berührung mit dem Finger verändern Sie Komforteinstellungen, wie die Menge des Volumenstromes, die Raumluftfeuchte oder die CO2-Regulierung und aktivieren programmierte Voreinstellungen wie Urlaubs- oder Nachtbetrieb. Kunststoffgehäuse mit farbigem Touch-Display, integriertem Feuchtefühler und erweitertem Funktionsumfang, sowie Zeit-CO2-Programm, Anschlussmöglichkeit mit dem Bad / WC Taster, ... Montiert wird das Bediengerät BG03 jeweils im Referenzraum.

Bediengerät BG02 und BG02 E

bg02--1-.jpg

Einfach automatisch.

Sie wählen den Volumenstrom und die Raumfeuchte nach Ihren Bedürfnissen. Den Rest erledigt die HomeVent Wohnraumlüftung vollautomatisch. Die Anzeige ist selbsterklärend und leicht verständlich. Mit der Party-Taste erhöhen Sie die Luftleistung. Eine Anzeige meldet Ihnen, ob der Filter ausgetauscht werden muss. Dieses Kunststoffbediengerät ist mit Anzeige- und Bedienelementen sowie einem integriertem Feuchtefühler ausgestattet. Montiert wird es jeweils im Referenzraum. Das Bediengerät BG02 E ist ausschliesslich für den Gebrauch in Kombination mit den Komfortlüftungsgeräten HomeVent comfort FR (201), (251) und (301) vorgesehen.