Optionale Funktionen

Leistungssteigerung Option 600

HomeVent RS-500_4825_HG

für HomeVent comfort FR (500)

Optionale Leistungserhöung des Nennvolumenstroms von 500 m3/h auf 600 m3/h. Bestehend aus Spezialplatine und Anleitung. Einbau durch Hoval Servicetechniker im Zuge der Inbetriebnahme. Diese Leistungssteigerung wird ausschliesslich für das HomeVent comfort FR (500) angeboten.

Air Quality Management

VOC Sensoren (volatile organic compounds) messen flüchtige organische Verbindungen. Das Aufkommen von VOCs im Haushalt ist stark an das Aufkommen von CO2 gebunden, reagiert jedoch auch dann, wenn CO2-Fühler versagen, wie zum Beispiel auf Toiletten, bei Kochgerüchen oder ähnlichem. Der VOC Sensor wird auf Wunsch in der Abluft montiert. Im Gebäude entstandene Gerüche werden hier erfasst, und die HomeVent®-Luftmenge entsprechend angepasst.
Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kann sich zusätzlich mit einem VOC-Fühler in der angesaugten Außenluft ausstatten. Das Air Quality Management vergleicht die Werte aus Raumluft sowie Außenluft und bestimmt so den optimalen Luftstrom. Dies verhindert, dass unangenehme Gerüche in den Wohnraum vordringen können.

Kühl-Option CoolVent

Hoval Sonne

Schwitzen war gestern

Sommerhitze: Noch nie war eine Klimaanlage so umweltfreundlich wie in Kombination mit dem Hoval CoolVent.

Die Hoval CoolVent Option vereint Kälte-, Wärme- und Feuchterückgewinnung und ermöglicht in Kombination mit einem Klimagerät eine aktive Kälterückgewinnung. Sie kühlt die frische Aussenluft vor und entfeuchtet sie gleichzeitig. Die Wohnraumlüftung verteilt die vorgekühlte Luft effizient in alle Räume.

In der kalten Jahreszeit wird im Wärmetauscher die frische Aussenluft mit der Energie aus der Abluft erwärmt und befeuchtet.

Die Option CoolVent kann im Zuge eines Service-Einsatzes einfach und kostengünstig nachrüstet werden. Sie reduzieren Sie auch im Sommer ihre Kosten für Energie durch Kälterückgewinnung.

Hoval CoolVent ...

... gewinnt mittels Enthalpierückgewinner die vom Klimagerät erzeugte Kälte aus der Abluft zurück.

... bietet stufenlos regulierbare Kälterückgewinnung bis zu 84%.

... verteilt die vorgekühlte Luft über Ihr HomeVent Lüftungssystem im ganzen Gebäude.

... trocknet die sommerlich-feuchte Aussenluft auf einen angenehmen Wert.

... reduziert massiv den Energieverbrauch Ihrer Klimaanlage.

... lässt sich mit wenig Aufwand in Ihre bestehende HomeVent Komfortlüftung integrieren.